Partagas

Im Jahr 1845 baute Don Jaime Partagas Ravelo eine grosse Fabrik mit dem Namen „Real Fabrica de Tabaco Partagas (Königliche Tabakfabrik Partagas). Sie ist die älteste noch in Betrieb befindliche Zigarrenfabrik Kubas. Die Legende besagt, Don Jaime Partagas habe sich entschlossen, seine Fabrik „Königliche Fabrik“ zu nennen, weil er Zigarrenlieferant vieler hochrangiger Aristokraten in Europa und den arabischen Staaten war. Viele der besten Plantagen in der Vuelta Abajo gehörten Don Jaime, was einen Teil seines Erfolgs begründete. Des Weiteren gilt er als der erste Hersteller, der mit verschiedenen Fermentations- und Reifemethoden experimentierte. Er war zudem der Erste, der einen Vorleser in der Fabrik einstellte, um das Rollen der Zigarren für die Arbeiter weniger eintönig zu gestalten und ihnen ein gewisses Mass an Bildung zu geben.

Generelle Stärkenklasse: mittel.

Charakteristik der Marke: sehr ausgeprägte erdige und pfeffrige Aromen, vermischt mit kräftigem Tabakgeschmack.

Partagas Super Partagas

Von SFr. 6.40 - SFr. 160.00

Partagas Petit Coronas Especiales

Von SFr. 6.60 - SFr. 165.00

Partagas Shorts

Von SFr. 8.70 - SFr. 217.50

Partagas Serie D No. 6

Von SFr. 10.70 - SFr. 214.00

Partagas Serie D No. 5

Von SFr. 13.60 - SFr. 340.00

Partagas Serie D No. 4

Von SFr. 15.70 - SFr. 392.50

Partagas Serie E No. 2

Von SFr. 17.30 - SFr. 432.50

Partagas Serie P No. 2

Von SFr. 18.00 - SFr. 450.00

Partagas Lusitanias

Von SFr. 25.40 - SFr. 254.00

Partagas Salomones LCDH

Von SFr. 26.80 - SFr. 268.00

Für Newsletter eintragen

kein Text

Mein Warenkorb

Subtotal: SFr. 0.00

Ihr Warenkorb ist leer.