Eiroa Classic

Die Familie Eiroa war Gründerin und Inhaberin der Zigarrenmarke Camacho. Der schweizerische KonzernOettinger/Davidoff erwarb die Markenrechte der Camacho und die Tabacalera Rancho Jamastran im Jahre 2008. Die Tabakfelder selber verblieben jedoch im Besitz der Eiroas. 2012 startete Christian Eiroa wiederum mit einer neuen Zigarrenlinie. Zunächst mit der Marke CLE (die Initialen von ihm, Christian Luis Eiroa), mittlerweile ist er auch unter seinem Nachnamen wieder aktiv und zwar mit einer neuen Zigarrenlinie namens Eiroa Classic.

Der authentische Corojo-Tabak der Eiroa Classic eröffnet im Kaltzug eine Aromenvielfalt aus bittersüßem Kakao, Zedernholz und Würznoten. Nach dem Anfeuern bestimmt zunächst eine Mischung aus pfeffrigen und erdigen Nuancen das Geschmacksbild, bis zunehmend Kakao, Leder und Zedernholz in den Vordergrund drängen. Im weiteren Rauchverlauf schwingt beständig eine milde, fruchtige Note mit, die der Zigarre eine noch breitere Aromenpalette ermöglicht. 

Die Zigarren der Eiroa Classic Serie stehen, wie auf der Bauchbinde zu erkennen ist, einheitlich unter dem Motto „Salud, Amor y Pesetas“, einem althergebrachten spanischen Sprichwort. Zu Deutsch „Gesundheit, Liebe und Geld“. Gefertigt werden die honduranischen Puros in der Tabacalera El Aladino, welche sich seit jeher im Besitz der Familie Eiroa befindet.

Eiroa Classic Corona Prensado

Von SFr. 10.50 - SFr. 210.00

Eiroa Classic Robusto

Von SFr. 11.80 - SFr. 236.00

Eiroa Classic Gordo

Von SFr. 15.50 - SFr. 310.00

Für Newsletter eintragen

kein Text

Mein Warenkorb

Subtotal: SFr. 0.00

Ihr Warenkorb ist leer.